Happy Dancing
Tae Bo
Nordic Walking - Nordic Fitness
Pilates
Selbstverteidigung
Stark im Kreuz
Jedermann Fit Mix
Fitnesskurs - Aktiv & Fit
Kursangebote
Alamannenhalle
Unsere Sportstätten
Frank-Krone Platz

01.08.2018

Beachturnier wird zum Hallenturnier
Am Samstag, 21.07.2018 wollten wir unser Beachvolleyball-Turnier veranstalten. Das Wetter hat uns jedoch dann in die Halle getrieben. Dem Wetter geschuldet haben sich nur wenige Mannschaften angemeldet. Wir hatten dennoch tolle Spiele die ohne Verletzungen durchgeführt werden konnten. Die "Tief(f)lieger des SVL konnten erstmals das Turnier gewinnen und somit der Mannschaft der "Talentfreien" den 3. Sieg hintereinander nehmen. Sie belegten Platz 2. Auch die "Youngstars" der Tief(f)lieger waren mit dabei und konnten ihre Turniererfahrungen ausbauen.
#Volleyball #SVL
... mehr...weniger...

30.07.2018

Neue Trikots für SVL-Bambinis
Die Nord-Lock-Group mit Andreas Maile hat den Bambinis des Sportvereins Lauchheim neue Trikots gesponsert.
Beim SVL-Jugendcup auf dem Frank-Krone-Platz gingen die Nachwuchskicker mit 25 Spielern und 3 Mannschaften ins Feld. Die beiden Trainer Siegfried Scholz und Roland Weber hatten dabei alle Hände voll zu tun, denn trotz Dauerregen zeigten sich die Spieler unermüdlich und kämpferisch. Bei den Spielen gegen den 1. FC Heidenheim, die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach und die SV DJK Nordhausen Zipplingen stand vor allem der Spaß im Vordergrund. Am Ende gab es für alle Teilnehmer einen Pokal
#FussballJugend
... mehr...weniger...

Neue Trikots für SVL-Bambinis
Die Nord-Lock-Group mit Andreas Maile hat den Bambinis des Sportvereins Lauchheim neue Trikots gesponsert.
Beim SVL-Jugendcup auf dem Frank-Krone-Platz gingen die Nachwuchskicker mit 25 Spielern und 3 Mannschaften ins Feld. Die beiden Trainer Siegfried Scholz und Roland Weber hatten dabei alle Hände voll zu tun, denn trotz Dauerregen zeigten sich die Spieler unermüdlich und kämpferisch. Bei den Spielen gegen den 1. FC Heidenheim, die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach und die SV DJK Nordhausen Zipplingen stand vor allem der Spaß im Vordergrund. Am Ende gab es für alle Teilnehmer einen Pokal
#FussballJugend

30.07.2018

AH-Fußballer des SV Lauchheim oben auf
Beim AH-Kleinfeldturnier des 1. FC Westerhofen gab es jede Menge spannende Spiele ehemaliger aktiver Fußballer oder Späteinsteiger. Die AH-Mannschaft des Sportvereins Lauchheim zeigte sich dabei leistungsstark und ließ den Gegnern keine Chance. Am Ende belegten sie den ersten Platz und wurden mit einem Sachpreis belohnt
#FussballAktive
... mehr...weniger...

AH-Fußballer des SV Lauchheim oben auf
Beim AH-Kleinfeldturnier des 1. FC Westerhofen gab es jede Menge spannende Spiele ehemaliger aktiver Fußballer oder Späteinsteiger. Die AH-Mannschaft des Sportvereins Lauchheim zeigte sich dabei leistungsstark und ließ den Gegnern keine Chance. Am Ende belegten sie den ersten Platz und wurden mit einem Sachpreis belohnt
#FussballAktive

30.07.2018

... mehr...weniger...

30.07.2018

Zwei Tage Jugendturnier beim SV Lauchheim
Beim Nord-Lock-Group Jugend-Cup in Lauchheim gab es spannende Begegnungen und jede Menge Tore.
Seit Tagen haben die Verantwortlichen des Sportvereins Lauchheim mit Stirnrunzeln die Wetterprognosen verfolgt. Ein Jugendfußball-Turnier im Regen mochte sich keiner so recht vorstellen. Ordentlich nass wurde es für die Nachwuchskicker zeitweise schließlich doch.

Bereits am Samstag standen zehn D-Jugend-Mannschaften auf der Teilnehmerliste und traten in zwei Gruppen gegeneinander an. Die jungen Fußballer boten spannende Ballwechsel. Der VfR Aalen dominierte den Spieltag und lag mit beiden gemeldeten Mannschaften und nur einem Gegentor nach der Vorrunde vorne. Beim Finale musste sich am Ende der VfR Aalen II mit 1:3 Toren dem VfR Aalen I geschlagen geben. Den dritten Platz belegte die SGM Waldhausen/Unterkochen, vierter wurde die SGM Limes I.

Bei den Spielen am Sonntagmorgen zeigte sich der Wettergott zunächst noch etwas freundlicher gestimmt. Der VfR Aalen behielt auch hier mit seiner E-Jugend die Oberhand und belegte mit 14:1 Toren und 16 Punkten den ersten Platz. Zweiter wurde der FC Röhlingen, dritter die SGM Lauchheim/Lippach I.
Zeitgleich gingen zehn Mannschaften der etwas jüngeren F-Junioren aufs Feld.
Die am weitesten angereisten Jugendkicker des FV Plochingen kamen erwartungsgemäß wieder bis ins Finale, mussten sich dort aber mit 2:3 Toren der Union Wasseralfingen I geschlagen geben. Dritter wurde der SV DJK Stödtlen II, vierter der TSV Westhausen.

Unzählige Autogramme und Poster gab es in der Turnierpause durch den 20-jährigen Mittelfeldspieler Lukas Lämmel vom Drittligisten VfR Aalen.

Pünktlich zum Spielbeginn der Bambini-Kicker öffnete der Himmel seine Schleusen. Anhaltender Regen veranlasste den Turnierleiter Marcel Schmidt nach einer Unterbrechung das Turnier etwas abzukürzen. Zwei Spiele für jede Mannschaft reichte es dennoch und auch ein Sieger konnte ermittelt werden. Den ersten Platz belegte dabei der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach vor dem 1. FC Heidenheim und der SV DJK Nordhausen Zipplingen.
Die Nord-Lock-Group spendierte am Ende Pokale und für alle Erstplatzierten Eintrittskarten für ein VfR-Spiel nach Wahl.
#FussballJugend
... mehr...weniger...

mehr...

No upcoming events

mehr...